Rückspülautomatik BADU OmniTronic

Art.nr.
Rückspülautomatik BADU OmniTronic

Eine Pool Filteranlage muss je nach Größe und Auslastung in regelmäßigen Abständen rückgespült werden.

Das Filtermedium in der Filteranlage wird beim Rückspülen von Verschmutzungen befreit, welche sich durch das Filtern im Filtermedium ansammeln.

Beim Rückspülen werden die Verunreinigungen aus den Filterkreislauf entfernt und in den Abwasserkanal gepumpt.

Die Rückspülautomatik OmniTronic macht dies zeitsparend und voll automatisch, somit muss das Rückspülen nicht mehr manuell vorgenommen werden.

Durch das regelmäßige Rückspülen der Filteranlage wird immer eine optimale Filterung des Poolwassers sichergestellt.

Wirkungsweise der Rückspülautomatik:

Die integrierte digitale Zeitschaltuhr startet den Rückspülvorgand automatisch, nach den Vorgaben des intervall- oder zeitgesteuerten Programms.

Über die OmniTronic können auch die Filterzeiten automatisch gesteuert werden.

Des Weiteren ist eine automatische Wasser Niveauregulierung in der OmniTronic installiert.

Die Niveauregulierung kann mit den optional erhältlichen Niveausensor und dem Magnetventil genutzt werden.

Ein optionales Akkupack stellt bei Stromausfall sicher, dass der Pool nicht leerläuft.

Leistungsmerkmale der OmniTronic:

  • Die neue BADU OmniTronic wurde um einen größeren Gehäusekasten erweitert. Dadurch bietet das Gehäuse mehr Platz für Zusatzbauteile.
  • Kleine Hutschiene (15 mm) um zusätzliche Bauteile einfach montieren zu können.
  • Die BADU Green Pumpen, wie z.B. die BADU Delta Eco VS Poolpumpe, können direkt an die Rückspülarmatur angeschlossen werden.
  • Niveauregulierung mit optionalem Fühler.
  • Alle 6 Stellungen des Ventils können angefahren werden.
  • Verschiedener Ein- und Ausgang mit Zusatzfunktionen z.B. Auslösung über Druckschalter oder Fernbedienung.
  • Der Betrieb der BADU OmniTronic ist in Kombination mit einer Dosiersteuerung möglich.

Schaltfunktionen der BADU OmnitTronic

  • Automatisches „Rückspülen“ und „Filtern“.
  • Rückspül- Klärspülzyklus automatisch, manuell oder extern startbar. Individuell einstellbar.
  • BADU GREEN Pumpen können direkt angeschlossen werden.
  • Magnetventil optional ansteuerbar (Niveauregulierung).
  • Als Temperatur- und Niveauregelung nutzbar (Option).

Produktvideo zur Rückspülautomatik BADU OmniTronic

 

Welche Anschlüsse hat die Rückspülautomatik BADU OmniTronic

Um die Rückspülautomatik BADU OmniTronic in die Poolverrohrung einzubinden hat diese verschiedene Anschlüsse:

  • Rückspülautomatik BADU OmniTronic Art.nr. 260.6000.041: 1½“ Innengewinde
  • Rückspülautomatik BADU OmniTronic Art.nr. 260.6000.041: 2“ Innengewinde

Technische Daten Rückspülautomatik BADU OmniTronic

Technische Daten: BADU OmniTronic:
Platine: Mikroprozessorgesteuert
Betriebsspannung: 1 ~ 230 V, 50 Hz
Anschlusswert (Motorleitung P1): max 1,00 kW
Sicherung, für Elektronik/Pumpe: 315 mA träge/4 A träger
Max. zulässiger Laststrom: 250 V/4 A
Betriebsdruck: max. 2 bar
Nettogewicht (kg): 4,00
Technische Daten: BADU OmniTronic:
Platine: Mikroprozessorgesteuert
Betriebsspannung: 1 ~ 230 V, 50 Hz
Anschlusswert (Motorleitung P1): max 1,00 kW
Sicherung, für Elektronik/Pumpe: 315 mA träge/4 A träger
Max. zulässiger Laststrom: 250 V/4 A
Betriebsdruck: max. 2 bar
Nettogewicht (kg): 4,00

 

Bedienungsanleitung BADU Omni Stellantrieb

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Rückspülautomatik BADU OmniTronic
Copyright © 2018-present OKU Obermaier GmbH